Willkommen beim Standesamt Wolgast


Wir freuen uns über Ihren Entschluss, Ihre Eheschließung in unserem historischen Rathaus von Wolgast vornehmen  zu wollen.

Wolgast - die Stadt am Peenestrom und Tor zur Insel Usedom, einst Sitz der pommerschen Herzöge und eine der ältesten Siedlungen an der Ostseeküste. Auf unserem neu gestalteten Rathausplatz, auf welchem sich unser Rathaus befindet, steht im Mittelpunkt der seit 1936 aufgestellte und heute unter Denkmalschutz stehende Rathausbrunnen. Dieser Platz wird durch entschlossene Heiratswillige verschönert und bereichert, wenn sie sich entscheiden, als Brautpaar von diesem Platz aus in unser altes historischen Rathaus zu schreiten.

Sie selbst planen Ihren ganz individuellen Ablauf Ihrer persönlichen Feierlichkeiten.
Wie alles zur Eheschließungszeremonie abläuft: Lassen Sie sich überraschen!
Oder wenn  Wünsche dazu auf Ihrer Vorbereitungsliste stehen, sind wir auch gern bereit, mit Ihnen dazu ins Gespräch zu kommen.

Wenn man vom Standesamt spricht, denken die meisten Menschen unwillkürlich ans Heiraten.
Aber Sie müssen nicht unbedingt die Ehe schließen, um mit dem Standesamt in Kontakt zu kommen.
Im Standesamt werden Beurkundungen von Personenstandsfällen vorgenommen und neben den Eheschließungen - die ein Außenstehender in den meisten Fällen nur sieht -  wird die Lebenspartnerschaft begründet, die Geburt, der Tod, namensrechtliche Belange, Vaterschaftsanerkennungen, Kirchenaustritte, Nachbeurkundungen usw. im Standesamt beurkundet. Auch Personenstandsangelegenheiten Deutscher im Ausland können im Heimatstandesamt nachbeurkundet werden.

Für all diese Fälle stehen Ihnen unsere Standesbeamtinnen mit Rat und Tat gern zur Seite.

Lage des Standesamtes

Das Standesamt Wolgast ist im historischen Rathaus auf dem Rathausplatz ansässig. Zu erreichen ist das Standesamt über die Wilhelmstraße, die Schusterstraße sowie die Kleinbrückenstraße.

Anschrift
Amt Am Peenestrom
Standesamt
Rathausplatz 10
17438 Wolgast
Fax: 03836 251200

Das Standesamt ist wie folgt geöffnet:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 15.00 Uhr
Freitag 09.00 - 12 Uhr


Selbstverständlich können Termine auch an Nichtsprechzeiten vereinbart werden.

Frau Sybille Körmer
Zi. 123
Telefon: 03836/251201
Fax: 03836/2514201
E-Mail: sybille.koermer(at)wolgast.de

Frau Kerstin Schönwandt
Zi. 122
Telefon: 03836/251202
Fax: 03836/2514202
E-Mail: kerstin.schoenwandt(at)wolgast.de

Achtung! Alle Urkunden zur Beurkundung eines Personenstandsfalles (Ehe, Geburt, Sterbe usw.) müssen im Original vorliegen. Fotokopien können nicht für eine Beurkundung verwendet werden und werden somit nicht anerkannt. Bei  Personenstandeinträgen die in unserem Amt verwaltet werden und bei denen wir somit Zugriff auf die entsprechenden Register haben, ist es nicht unbedingt erforderlich, die Urkunden selbst noch vorzulegen.
Ausländische Urkunden und Bescheinigungen müssen in der Regel mit einer Apostille bzw. Legalisation versehen sein sowie von einem in Deutschland amtlichen vereidigten Übersetzer in die deutsche Sprache übersetzt sein! Wir empfehlen Ihnen bei Personenstandsfällen mit Auslandsbezug mit uns vorab Kontakt aufzunehmen.