„Du bist Wolgast“ Tag – 25.05.2019 11.00 – 20.00 Uhr

Unter dem Motto „Demokratie gemeinsam stärken!“ veranstaltet die Stadt Wolgast und der Kommunale Präventionsrat Wolgast e.V. im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ einen Aktionstag mit dem Titel „Du bist Wolgast – Wir sind Wolgast!“

Etwa 40 Vereine und Verbände, Selbsthilfegruppen und Bürgerinitiativen sowie Einrichtungen der Stadt werden sich an Ständen, auf Aktionsflächen, auf der Bühne, in Sporthalle und in der Stadtbibliothek dem Publikum und der interessierten Öffentlichkeit vorstellen und zeigen, welche Möglichkeiten es gibt, sich aktiv für Demokratie, gegen Fremdenfeindlichkeit und jede Form von Diskriminierung und Extremismus einzusetzen. Am Vortag zu den Kommunal- und Europawahlen dokumentieren die vielfältigen Angebote ein breites Spektrum an ehrenamtlichen Engagements im sportlichen, kulturellen, sozialen und kommunalpolitischen Bereich.

Nur wenn sich viele Bürgerinnern und Bürger einbringen, ob in der kommunalpolitischen Arbeit oder als Mitglied in Vereinen, Verbänden und Initiativen, ist gewährleistet, dass Demokratie und Toleranz eine breite Basis findet und Wolgast sich bunt und vielseitig präsentiert.

Jeder kann helfen, Demokratie zu stärken, indem er von seinem Wahlrecht Gebrauch macht.

Kommen Sie zum Aktionstag, informieren Sie sich und suchen Sie das Gespräch mit den vielen ehrenamtlichen Akteuren! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Programmablauf (Änderungen vorbehalten):

Durch das Programm führt der NDR – Moderator Marco Vogt

11.00 Uhr Beginn auf dem Parkplatz Stadtbibliothek mit dem Schalmaienorchesters der FFw Lühmannsdorf e.V.
11.30 Uhr marschiert das Schalmaienorchester entlang der Hufelandstraße zum Spielplatz Hufelandstraße zur Eröffnung des WoWi Mieterfestes
12.00 Uhr bis 17.00 Uhr Darbietungen der verschiedenen Mitwirkenden

Bühne:

- Schalmaienorchester der FFw Lühmannsdorf e.V.
- Musikschule Fröhlich
- Band Kreismusikschule
- Tänze der Gruppe „THE HOT STEPPERS”
Sportangebot des Bewegungsvereins Wolgast e.V. für Kinder u. Erwachsene

Stadtbibliothek:

- 13.45 Uhr Schultheater Regionale Schule mit Grundschule Heberlein
14.30 Uhr Seniorenchor
15.15 Uhr Dokumentarfilmschau
15.30 Uhr Dokumentarfilmpremiere
Anschließend Umbau
18.00 Uhr Konzert mit Christina Stürmer
auf dem Parkplatz des Jobcenters

Zum Konzert sind alle recht herzlich eingeladen. Eintritt frei.
20.00 Uhr Ende