Sie sind hier: Wirtschaft > Immobilien

 die Stadt Wolgast schreibt folgendes Grundstück zum Verkauf aus:

Gemarkung:
Wolgast Flur 23 Flurstück 84/1
Lagebeschreibung:Kronwiekstraße 3, 17438 Wolgast
Grundstücksgröße:ca. 161 m² (Teilfläche)
Objektbeschreibung:bebaut
Kaufpreis in Euro:78.000,00 € lt. Verkehrswertgutachten
sonstige grundstücks-relevante Daten:

Das Grundstück ist mit einem leerstehenden Gebäude (2-geschossig) mit nicht ausgebautem Dachgeschoss bebaut; es ist nicht unterkellert. Anschlüsse für Wasserversorgung, Elektroversorgung, Erdgas und Telefon an die zentralen Netze sind im Straßenbereich vorhanden. Die Entsorgung erfolgt über das zentrale Netz der Stadt Wolgast.

Bewerbungsvoraus-setzungen   
1. Vorlage Sanierungskonzept mit Darstellung der geplanten Baumaßnahmen
2. Angaben zur geplanten Nutzung
3. Finanzierungskonzept einschließlich Finanzierungsbestätigung der finanzierenden Bank
4. Terminkette zur geplanten Umsetzung
Veräußerungsvorgang

1. Einreichung der Bewerbung
2. Rahmenplanerische, denkmalrechtliche Bewertung durch das Landesamt und Rahmenplanung
3. Entscheidungsvorlage Stadtvertretung
4. Notarvertrag

HinweiseDer Verkauf erfolgt mit einer Modernisierungsverpflichtung und grundbuchlich gesicherter Rückauflassungsvormerkung für die Stadt Wolgast.

Auf Grund der Lage im Sanierungsgebiet besteht die Möglichkeit der Sonderabschreibung gem. EStG und Förderung abgestimmter Sanierungsmaßnahmen.

Kosten für das Gutachten sind vom Erwerber zu tragen, ebenso der Anschlussbeitrag für die Niederschlagswasserbeseitigung. 
Kontaktdaten:Stadt Wolgast                               
Grundstücks- und Gebäudemanagement                            
Burgstraße 6, 17438 Wolgast                                 
Frau Brandt                                   
Telefon 03836/251-170
Telefax 03836/251-4170
christina.brandt(at)wolgast.de

 zurück

Nach oben