Sie sind hier: Rathaus > Städtepartner

Zweitgrößte Stadt Bornholms

Nexö ist die zweitgrößte Stadt Bornholms und direkter Nachbar zu den längsten und schönsten Sandstränden der Insel. Seine
Stadtrechte erhielt Nexö 1346. Seitdem ist Nexö durch eine gesunde und betriebsame Entwicklung, sowohl als Fischer- als auch als Handelsstadt, gekennzeichnet.




1996 feierte Nexö sein. 650jähriges Stadtjubiläum. Durch die enge Verbundenheit der Stadt und seiner Bevölkerung mit dem Meer ist Nexö ein natürliches Zentrum der Ostseefischerei, das sich vorrangig mit den Fischarten Dorsch, Lachs und Hering befaßt. In der gesamten Gemeinde Nexö wohnen 8600
Menschen.



Der Dichter Martin Andersen Nexö hat seine  Kindheit in Nexö verbracht. Sein Elternhaus mit Gedächtnisstuben erinnert noch heute an den Autor, der u. a. den Roman ?Pelle der Eroberer' geschrieben hat. Die Verfilmung dieses Buches wurde 1988 mit dem Oscar ausgezeichnet. Viele Künstler haben sich in der Umgebung von Nexö niedergelassen. Malerei, Glaskunst, Keramik und Plastiken kann man in der schönen modernen Kunsthalle betrachten.

 


www.bornholm.dk

 

 

undefinedzurück

Nach oben